Tag 3: Feige Birne

Tag 3: Feige Birne

Wenn es draußen so ganz besonders kalt und feucht ist, dann wirkt ein warmer Fruchtsaft wahre Wunder. Die Meisterin der Säfte und “Tees” ist die unvergleichliche Sohyi Kim. In ihrem Restaurant haben wir die Kombination aus Birne und Feige das erste Mal getrunken. Seit dem gehört dieser Aufguss zu unserem Standardrepertoire im Herbst.

Birnensaft mit getrockneten Feigen

  • 500 ml Birnensaft, naturtrüb

  • 125 ml Wasser

  • 4 gedörrte Feigen

  • 2 TL Berberitzen

Birnensaft und Wasser aufkochen, Feigen halbieren und dazu geben, ein paar Minuten köcheln lassen. Auf vier Gläser aufteilen und mit Berberitzen garnieren.

Noch zweiundzwanzig Mal schlafen bis zum Christkind!

Tag 4: roter Glühwein klassisch

Tag 4: roter Glühwein klassisch

Tag 2: Wintermärchen

Tag 2: Wintermärchen